1 comment for “sanft gleitet die Nacht heran

  1. 20. Dezember 2015 at 16:46

    Eine wunderbare Serie, in der Du Dich traust ein Thema zu bearbeiten, dass schon so manches Mal im Gefühlsduselmatsch verbrannt wurde. Diese Serie zeigt die schwermütige Tageszeit sehr nüchtern. Durch die Wiederholung der Situationen tritt für mich das grafische Element in den Vordergrund. Bleibt nur die Frage nach den beleuchteten 7 (8?) Stäbchen. Kannst Du mir dazu etwas sagen? Herzlichen Gruß, Stefan

Schreibe einen Kommentar